MANTRAILING

Vor Risiken und Nebenwirkungen wird gewarnt – denn Mantrailing macht süchtig! Uns hat das Fieber schon vor langer Zeit gepackt. Wir möchten unsere Leidenschaft für diese Beschäftigung des Hundes mit Ihnen teilen. Denn das, was Sie dort machen werden, ist äußerst spannend und macht einen Riesenspaß!


Warum?
Ein Mensch hat rund zehn Millionen Riechzellen, ein Hund über 200 Millionen – und die sind beim Trailen im Einsatz!

Republikhunde Mantrailing
Von 2014 bis 2016 leiteten wir den K-9 Suchhunde Stützpunkt Düsseldorf. Unsere Erfahrung und unser Wissen in der Suchhundeausbildung geben wir seither mit Leidenschaft in unseren Gruppen- und Einzeltrainings an unsere Kunden weiter.


✛ WAS IST MANTRAILING?

Mantrailing ...
... ist Leidenschaft, Beziehung und Sport.
... weckt Emotionen und schafft Vertrauen.
... stärkt die Mensch-Hund-Beziehung.
Wenn man es richtig macht.


Jeder Mensch hinterlässt eine individuelle Geruchsspur, die so einzigartig ist wie sein Fingerabdruck. Der Hund lernt beim Trailen, diesen Geruch aus einer Vielzahl anderer herauszufiltern und sicher zu verfolgen. Diese Form der Suche ist für alle Hunde geeignet – egal ob jung oder alt, groß oder klein, Jagd-, Hütehund oder Mischling.


Mantrailing ist eine sinnvolle, auslastende Beschäftigung, bei der die natürlichen Talente der Hunde im Mittelpunkt stehen. Und: Mantrailing ist Teamwork. Hund und Halter arbeiten eng zusammen, das stärkt die Mensch-Hund-Beziehung.


✛ SCHNUPPERTRAILEN

Jeder Hund hat Spaß daran, mit seiner Nase zu arbeiten. Finde heraus, ob du als Halter auch Spaß am Trailen hast


Du startest mit deinem Hund mit kurzen Entdeckertrails. Die Sucharbeit wird Anfängerhunden behutsam vermittelt, so dass ihr schnell Erfolgserlebnisse haben werdet.


Wenn du Mantrailing für dich und deinen Hund ausprobieren möchtest bist du zu den Terminen der offenen Trailgruppen am Mittwoch alle 14 Tage herzlich willkommen. Die aktuellen Termine sind im Terminkalender oder in den News zu finden. Zum Anmelden kannst du uns gerne per mail kontaktieren und dann kann es losgehen.


Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 23 €
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch
✛ EINSTEIGERKURS

Neueinsteiger und Neugierige lernen an sechs Terminen die Grundlagen des Mantrailings kennen und vertiefen sie – in Theorie und Praxis. Unser Versprechen: Nach dem Einsteigerkurs haben Sie eine solide Basis, um darauf aufzubauen. Die praktische Arbeit steht im Mittelpunkt jedes Termins. Zu Beginn und begleitend vermitteln wir Ihnen das notwendige theoretische Wissen. So gewinnt das Mensch-Hund-Team zunehmend Sicherheit und ist in der Lage, schrittweise schwierigere Herausforderungen zu meistern.


    Das steht unter anderem auf dem Programm:
  • Von kurzen Entdeckertrails zu ersten Cross- und Streettrails
  • Leinenhandling
  • Ansetzen des Hundes
  • Verhalten in Kreuzungen
  • Geruchsstoffe und Spurdifferenzierung
  • Verschiedene Auffindmöglichkeiten der vermissten Person (VP)


Zur Abwechslung tragen ebenfalls die von uns ausgewählten Trailorte bei. Ob Waldgebiete, ruhige Wohnstraßen oder Parks – auch bei zunehmender Sicherheit kommt keine Langeweile auf.


Der Kurs ist auf 6 Termine begrenzt.Danach können Sie gern ins Gruppentraining wechseln (feste oder freie Gruppe).

Kosten: 6 Termine • 150 €
Ort: genauer Ort wird bekannt gegeben
Mindestteilnehmer: 3 Mensch/Hund Teams
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch
SPAZIERGÄNGE

Spaziergänge in Gesellschaft anderer Menschen und Hunde sind eine sinnvolle und auslastende Beschäftigung für unsere Hunde. Für uns bedeuten sie Entspannung und Erholung.


Du hast Lust mit Gleichgesinnten einen Spaziergang zu machen, dich mit anderen auszutauschen, Fragen zu Problemen zu stellen, Lösungsansätze vermittelt zu bekommen und in kleinen Einheiten gezielt wichtige Grundkommandos zu üben bzw. zu festigen? Und du suchst eine Gelegenheit mit deinem Hund und anderen in der Gruppe mal wieder etwas zu üben? Dann sind unsere Spaziergänge genau das richtige für dich…


Mit ihren Welpen üben Sie erste Grundkommandos wie Sitz, Platz, Nein und Aus. Sie werden lernen, Ihren jungen Hund mit Herz und Verstand seinem Alter entsprechend zu fördern! Die Unterrichtsstunden können sowohl als Gruppen- als auch als Einzelstunden stattfinden. Bitte kontaktieren sie uns, wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 6 Termine • 150 €
Mindestteilnehmer: 3 Mensch/Hund Teams
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch
WANDERUNGEN
Das Wandern ist des ... Lust

Unsere Wanderungen geben euch mit euren sozial verträglichen Hunden eine großartige Möglichkeit in der Gesellschaft anderer Hunde und Menschen geführt in der Natur unterwegs zu sein, entspannt die Seele baumeln und den Hund Hund sein zu lassen.

Unsere Wanderungen starten Sonntags morgens und finden einmal im Monat statt. Sie führen euch an unterschiedliche Orte rund um Düsseldorf ...lasst euch überraschen.


Kosten: je nach Dauer ab 30 €
BOOT-CAMP

Das ist altersgemäß und hat mit hormonellen Reifeprozessen zu tun. Jetzt gilt es, die Fragen des Hundes als Erziehungsberechtigter angemessen zu beantworten. Und hier dürfen bisher gültige Regeln vom Halter ruhig in einer Mischung aus Einladung und Verbindlichkeit erneut formuliert werden!


Ein besonderer Schwerpunkt in der Junghundgruppe unserer Hundeschule liegt in den Themen Kommunikation, Leinenführigkeit, Rückruf und in der Vertiefung von bereits Erlerntem.


Wenn uns dein Junghund nicht bekannt ist, ist die Buchung einer Einzelstunde vor der Teilnahme sinnvoll.


Alter: ab 5 –9 Monate
Dauer: 60 Minuten pro Einheit
Kosten: 15 €
Termine: siehe Terminkalender
Ort: siehe Terminkalender
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch